Neueste Fahrzeuge

  • Zusätzliche Informationen

    M

    Renault 4 TL

    16.800 

  • Zusätzliche Informationen

    M

    Citroën CX Prestige Injection

    28.800 

  • Zusätzliche Informationen

    M

    Renault 4 GTL Clan Bye Bye

    21.500 

Unsere gemeinsame Leidenschaft für Oldtimer hat uns, Dipl.-Ing. Roland Kayser und Dipl.-Ing. Thomas Kauerhoff in die Hallen der Classic Remise geführt. Hier haben wir unser Atelier Automobile.

Unser etwa zehnköpfiges Team repariert, restauriert und handelt mit klassischen Autos aus Frankreich und Schweden, also z.B. mit Citroën, Facel Vega, Panhard, Peugeot, Renault, Saab, Simca, Volvo und anderen mehr. In technisch schwierigen Fällen können wir, seit dem Herr Kayser an der HTW Berlin Dozent für die Geschichte der Automobilindustrie und Automobiltechnik ist, auf die Unterstützung der Hochschule zurückgreifen. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit hochqualifiziertes Personal auszubilden. In unserer großzügig verglasten und erlebbaren Werkstatt organisieren wir auch kulturelle Veranstaltungen, wie Vernissagen, Weinproben, Lesungen und dergleichen.

Kommen Sie einfach mal vorbei und schnuppern Sie ein wenig französische Lebensart und den Charme skandinavischer Gelassenheit.

Wir freuen uns auf Sie…

Neues

Stellenangebot

Wer wir sind  Unsere Firma repariert, restauriert und handelt seit 2004 vornehmlich mit französischen und schwedischen Young- und Oldtimern. Seitdem ...

Seltenes Citroën 7 – Traction Avant – Cabriolet

Die deutsche Fahrzeugindustrie war nach dem Ersten Weltkrieg und während der entbehrungsreichen Nachkriegsjahre kaum konkurrenzfähig. Die Regierung ...

Präsentation Peugeot 402 Familiale, 1936

Peugeot ist eine der wenigen Automobilhersteller, der die Weltwirtschaftskrise Ende der 1920er Jahre ohne fremde Hilfe und ohne Zusammenschluss mit ...

Unser Auto in der Motor Klassik vom Dezember 2021

Der Motor Klassik war unseren Citroën ID 20 Familiale aufgefallen und man fragte uns, ob wir das Auto spontan für einen Artikel zur Verfügung stellen ...

Automobile Klassiker mit E-Antrieb im rbb

Am Dienstag, dem 24.08.2021 berichtete der rbb in seiner Sendung zibb über uns. In dem dreiminütigen Beitrag geht es unter anderem auch um den immer ...

Unser Abschleppwagen

Vielleicht sehen Sie ihn mal, unseren neuen „Atelier-Boxer“, mit dem wir ein oder zwei (dann natürlich mit Anhänger) unserer automobilen Schätzchen ...
Teilen Sie diesen Beitrag

Stellenangebot

Wer wir sind …

Unsere Firma repariert, restauriert und handelt seit 2004 vornehmlich mit französischen und schwedischen Young- und Oldtimern. Seitdem sind über 1.200 entsprechende Fahrzeuge durch unsere Werkstatt gegangen, viele davon wurden von Grund auf restauriert und inzwischen verkaufen wir um die 50 Fahrzeuge im Jahr. Etwa 20 % der verkauften Autos bleiben im Raum Berlin und die anderen 80 % verteilen sich vor allem auf ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz. Aber auch in Belgien, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Holland, Kroatien, Luxemburg, Monte Carlo, Norwegen, Polen, Russland, Slowakei, Slowenien, Ungarn und in Australien, Neuseeland, Kenia, Japan, Südkorea und USA konnten sich Kundinnen und Kunden für uns begeistern. Unsere Werkstatt befindet sich in der Classic Remise in Berlin und diese ist inzwischen zu einer Art „Mekka“ der Szene geworden. Wir sind hier ein wenig wie auf dem Präsentierteller und zu unserer Philosophie gehört es, dass die Werkstatt offen zugänglich ist. Also haben wir einen gewissen Showcharakter und entsprechend internationalen Publikumsverkehr.

Was wir bieten …

  • Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Umgang mit interessanten, vielfältigen Kund*innen aus dem In- und Ausland
  • Stilvolles Ambiente im historischen Gebäude der Classic Remise im Zentrum Berlins
  • Saubere Umkleide- und Sanitärräume
  • Gelegentliche projektbezogene Zusammenarbeit mit der HTW Berlin
  • Überdurchschnittliches Monatsgehalt
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Sehr gutes respektvolles Arbeitsklima

Wen wir suchen …

Zwei Oldtimer-Mechaniker*innen. Da dieser Beruf derzeit noch nicht anerkannt ist, sollten unsere neuen Mitarbeiter*innen eine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker*in abgeschlossen haben. Ideal wären einige Jahre Berufserfahrung, aber viel wichtiger ist uns, dass die Person engagiert ist und das nötige „Herz für historische Fahrzeuge“ hat, um die Leidenschaft für Oldtimer zum Beruf zu machen – und in unser Team passen sollten Sie natürlich auch. Geschlecht und Alter sind uns egal, denn beides hat nichts mit der Qualifikation zu tun.

Aufgaben:

  • Wartung und Reparaturen von Oldtimern
  • Instand setzen von: Motoren, Getrieben, Fahrwerken, Bremsen, Elektrik, Hydrauliksystemen und sonstigen Fahrzeugkomponenten
  • Fahrzeuge zerlegen und zusammenbauen
  • Unterstützung unseres Blechschlossers und Bereitschaft zum Erlernen von Blech- und Schweißarbeiten
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Besorgungsfahrten innerhalb Berlins und ins Umland
  • Bereitschaft Fahrzeuge mit firmeneigenem Transporter abzuholen oder auszuliefern

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechatroniker*in oder entsprechende Qualifikation
  • Führerschein mindestens der Klasse B
  • Teamfähigkeit
  • Gute, gepflegte Umgangsformen
  • Interesse an Automobilen und Oldtimern
  • Sicheres Auftreten bei gelegentlichen Kundengesprächen
  • Verbindlichkeit
  • Grundkenntnisse in Englisch und gerne auch in Französisch

Mit dem entsprechenden Interesse für die Materie macht die Arbeit Spaß und die Anforderungen stellen dann kein „Hexenwerk“ dar. Bewerbungen können Sie gerne per E-Mail an uns richten, oder persönlich vorbeibringen. Wir wünschen viel Spaß beim Schreiben der Bewerbung und viel Erfolg!